Unterstützung sehr willkommen – vielen Dank!


Es ist an der Zeit, hier an dieser Stelle auch einmal “Danke!” zu sagen für die vielfältigen Formen von Unterstützung, die unsere Mitglieder und weitere Unterstützerinnen und Unterstützer für unsere Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich (ARG) zur Verfügung stellen.

Wir danken für und freuen uns über jede wirksame Unterstützung beim Nachdenken/Überlegen, Analysieren/Einschätzen, Kontakteknüpfen und Netzwerken, Vorbereiten/Planen/Entwickeln, Organisieren und Ressourcensammeln und laden alle sehr herzlich dazu ein, uns in einer ihnen jeweils gerade möglichen Form zu unterstützen.

Wir freuen uns zum Beispiel über jede finanzielle Unterstützung durch Spenden ab einer Höhe von 1,- Euro bzw. Sponsoring an unseren Förderverein “Pro ARG – Förderverein für die (geplante) Atheistische Religionsgesellschaft in Österreich (ARG)” (ZVR-Zahl: 357478224); die Bankverbindung lautet: IBAN: AT93 6000 0104 1028 2335, BIC: BAWAATWW (BAWAG P.S.K.). Vielen Dank für jede noch so kleine Spende!

Ganz besonders wirkungsvoll unterstützt uns alles, was es uns ermöglicht, inhaltlich und mitgliedermäßig zu wachsen.

Danke für jede kompetent und engagiert durchgeführte unterstützende Zusammenarbeit mit einem Präsidiumsmitglied. Grundsätzlich ist bei entsprechender Expertise bzw. Bereitschaft gerne auch eine ebensolche Mitarbeit an Vorhaben/Projekten des Präsidiums möglich, zum Beispiel im Eintragungsteam für unser geplantes Eintragungsverfahren beim Kultusamt. Dabei ist es gerne möglich, nach und nach und in angemessener Absprache mit einzelnen Präsidiumsmitgliedern bzw. dem Präsidium auch Spezialaufgaben (zum Beispiel beim Organisieren und Administrieren, im Kontakt mit anderen Atheistinnen und Atheisten, im interreligiösen Dialog, … ) sehr eigenständig zu übernehmen. Irgendwie wollen wir auf diesem Wege ja auch eine/n oder mehrere Präsidiumssekretäre bzw. Präsidiumssekretärinnen, eine/n oder mehrere Präsidiumsassistent/inn/en und nicht zuletzt auch weitere Präsidiumsmitglieder finden …

Danke etwa auch für die Erfahrung, dass es einerseits unsere Mitgliedergewinnung sehr fördern kann, wenn die ARG in den Medien oder im Internet erwähnt wird oder sonst irgendwie im öffentlichen Raum präsent ist, und für die Erfahrung, dass uns andererseits auch persönliche (Weiter-) Empfehlungen durch Mitglieder sehr wirkungsvoll zu neuen Mitgliedern verhelfen können.

Wir freuen uns ganz allgemein über jede konstruktive Beteiligung im Offenen Dialogforum und im Allgemeinen Mitgliederforum, bei entsprechender Expertise bzw. Bereitschaft zur Mitarbeit gerne auch in speziell gewidmeten Besprechungsräumen unseres Atheistischen Forums.

Wir danken sehr herzlich allen Mitgliedern, die darüber hinaus dazu bereit sind, sich in engerem Kontakt mit dem Präsidium der ARG auch persönlich als regionale Kontaktpersonen der ARG in ganz besonderer Weise am gemeinsamen Aufbau eines österreichweiten Kontaktnetzwerkes für unsere ARG zu beteiligen. Vor Ort erreichbare ARG-Mitglieder sind wichtige niederschwellige Kontaktmöglichkeiten für unsere Mitglieder und für Interessierte; das Organisieren und Koordinieren von Orten und Terminen (zum Beispiel für ARG-Stammtisch-Treffen) und gegebenenfalls auch das Zur-Verfügung-stellen eines Raumes für Treffen etc. und das Gewinnen weiterer Mitglieder unterstützt uns wirklich sehr. Unsere ARG-Stammtisch-Treffen bieten vielfältige Chancen zum Face-to-face-“Community-Building”; alle sind herzlich eingeladen, sich selbst einzubringen, Interessierte mitzubringen, falls möglich eventuell auch Essen und Getränke mitzubringen und eventuell auch interessante Themen/Gäste/Vortragende vorzuschlagen bzw. vorzubereiten.

Sehr freuen wir uns auch über die wirklich ganz wichtige Unterstützung bei unseren ARG-Infoständen im öffentlichen Raum: danke für jede tatkräftige Hilfe beim Transport, beim Auf- und Abbau und bei der Betreuung bzw. Präsenz direkt am ARG-Infostand! Diese Form der persönlichen Unterstützung ist für uns ganz besonders wichtig bei allen angemeldeten Kundgebungen, für die jeweils die Anwesenheit von mindestens drei Teilnehmenden rechtlich erforderlich ist.

Wir danken aber natürlich auch zum Beispiel für das inhaltliche und technische Entwerfen und Mitgestalten von Flyern und Foldern etc. und für das Vorschlagen, Vorbereiten und Verwirklichen von Texten und Gastbeiträgen für unsere ARG-Homepage. Eine große Unterstützung für uns stellt auch das Übersetzen von Teilen der Homepage und anderer Texte dar. Vielen herzlichen Dank schon im Voraus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.